Die besten Samsung s7 Einstellungen für dich

Diese Anleitung führt Sie durch die Einrichtung einer neuen Galaxy S7. Wir decken alles ab, was Sie benötigen, um es für den ersten Einsatz vorzubereiten, vom Einlegen der SIM-Karte bis zum Hinzufügen Ihrer E-Mail-Konten. Hier findest du die besten samsung s7 einstellungen.

1. Inhalt der Box

Hier ist eine Liste der Artikel, die Sie in der Box finden:

– Samsung Galaxie S7
– Steckernetzteil
– USB-Kabel
– Integrierte Ohrhörer
– Informationspaket
– USB/Micro USB-Adapter
– SIM-Fachwerkzeug

2. Einlegen Ihrer SIM- und Speicherkarten

Befolgen Sie die folgenden Schritte, um zu erfahren, wie Sie eine Nano-Sim- und microSD-Karte einlegen.

  • Legen Sie die SIM-Karte ein
  • Schieben Sie das spitze Ende des SIM-Entnahmewerkzeugs in das kleine Loch neben dem Fach auf der Oberseite des Telefons.
  • Stecken Sie das Nano-SIM mit den Metallkontakten nach unten in die kleinere Aussparung.
  • Setzen Sie die Speicherkarte ein
  • Die microSD-Karte geht mit den Metallkontakten nach unten in den größeren Steckplatz.
  • Schieben Sie das Fach wieder in die Oberseite des Telefons.
  • Fertigstellen des Samsung Setup-Assistenten

    Nachdem Sie die SIM- und Speicherkarten eingelegt haben, müssen Sie den Setup-Assistenten ausführen, der Ihnen hilft, Ihre S7 betriebsbereit zu machen. Während des Setups wird möglicherweise eine Meldung auf dem Bildschirm angezeigt, in der Sie aufgefordert werden, die Einstellungen für das mobile Internet zu installieren. Tippen Sie auf Ihren Netzwerknamen und dann auf OK.

    Einrichten

  • Um das Telefon einzuschalten, drücken und halten Sie den Netzschalter, bis Sie eine Vibration spüren.
  • Wählen Sie die Sprache, die Sie auf dem Telefon verwenden möchten, und tippen Sie auf Start.
  • Tippen Sie in der Liste auf Ihr Wi-Fi-Netzwerk. Sie können diesen Schritt überspringen, aber wir würden dies nicht empfehlen, da das Telefon mit Ihren mobilen Daten aktualisiert wird.
  • Geben Sie das Passwort für das Wi-Fi-Netzwerk ein, das Sie auf einem Aufkleber auf Ihrem Router finden. Überprüfen Sie Ihre Eingabe, indem Sie das Kontrollkästchen Passwort anzeigen aktivieren, dann auf Verbinden und Weiter tippen.
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, damit Diagnoseinformationen an Samsung gesendet werden können (dies ist optional).
  • Tippen Sie auf Akzeptieren, um den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zuzustimmen.
  • Sie können Daten von einem anderen Android-Handy übertragen, wenn Sie es zur Hand haben. Wenn Sie dies tun möchten, tippen Sie auf Ihre Google-Konten kopieren…., oder Sie können dies überspringen, indem Sie auf Nein danke und dann auf Weiter tippen.
  • Sie werden aufgefordert, sich mit Ihrem Google-Konto anzumelden, das Sie benötigen, um Apps herunterladen zu können. Wenn Sie ein Google-Konto haben, geben Sie Ihre Google Mail-Adresse ein und tippen Sie auf Weiter. Wenn Sie noch kein Konto haben, können Sie es kostenlos erhalten, indem Sie auf Neues Konto erstellen klicken.
  • Tippen Sie auf Akzeptieren, um den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den Datenschutzrichtlinien zuzustimmen.
  • Die Google-Dienste sorgen dafür, dass Ihr Telefon gesichert bleibt, dass die Telefonverfolgung weiß, wo es sich befindet, und geben Informationen zurück, um Android zu verbessern. Deaktivieren Sie die Markierung, die Sie nicht verwenden möchten, und tippen Sie dann auf Weiter.
  • Fügen Sie eine Zahlungsmethode für den Play Store hinzu oder wählen Sie Erinnern Sie mich später, um diese für den Moment zu verlassen, und tippen Sie auf Weiter, dann auf Weiter.
  • Du wirst gefragt, ob du eine E-Mail-Adresse hinzufügen möchtest, wir behandeln dies in einem späteren Kapitel, also tippe auf Nicht jetzt, dann Weiter.
  • Tippen Sie auf dem Bildschirm „Ihr Handy schützen“ auf Nein, danke, da wir dies auch in einem späteren Kapitel behandeln.
  • Um ein Backup von einem alten Gerät wiederherzustellen, tippen Sie auf den Namen des Geräts, von dem Sie ein Backup erstellen möchten. Deaktivieren Sie alle Anwendungen, die Sie nicht übertragen möchten, und tippen Sie dann auf Weiter.
  • Wenn Sie keine Wiederherstellung aus einer alten Sicherung durchführen möchten, wählen Sie Als neues Gerät einrichten.
  • Sie werden gefragt, ob Sie ein optionales Samsung-Konto einrichten möchten. Um dies zu überspringen, tippen Sie auf den Pfeil nach unten und dann auf Überspringen.
  • Sie haben die Möglichkeit, Daten von einem alten Handy mit dem Samsung Smart Switch zu übertragen, er kann mit Android- oder Apple-Handys verwendet werden und wird über das USB-Kabel mit der Unterseite der S7 verbunden. Sie können dies bei Bedarf überspringen, indem Sie auf Später tippen.
  • Im’Einfachen Modus‘ können Sie Ihr Telefon mit einem einfachen Bildschirmlayout verwenden, es mit dem Schalter einschalten oder zum Überspringen auf Weiter tippen.
  • My KNOX‘ ist eine Funktion, mit der Sie einen Platz für Ihre privaten Daten einrichten können. Um dies einzurichten, tippen Sie auf Fertig stellen und installieren.
  • Um den Einrichtungsassistenten zu schließen, tippen Sie auf Fertig stellen.